Freitag, August 18, 2017
Amani Gold Ltd 0.0300 -0.0010  -3.2258%
Avz Minerals Ltd 0.140 -0.005  -3.448%
Centurion Minerals Ltd 0.0450 0.0000   0.00%
Cobalt Blue Holdings Ltd 0.190 0.010  +5.556%
De Grey Mining Limited 0.0400 -0.0020  -4.7619%
First Graphite Ltd 0.0840 -0.0010  -1.1765%
Harte Gold Corp 0.630 0.010  +1.613%
Lucapa Diamond Co Ltd 0.265 -0.005  -1.852%
Metallic Minerals Corp 0.290 0.000   0.00%
Monument Mining Limited 0.0750 0.0000   0.00%
Pacific American Coal Ltd 0.0350 0.0000   0.00%
Pan Andean Minerals Ltd 0.0200 0.0000   0.00%
Tiger Resources Limited 0.0490 0.0000   0.00%
Vatic Ventures Corp. 0.0200    0.00%

 

AVZ Minerals meldete in seiner Pressemitteilung vom 10. August 2017, dass die Gesellschaft 15 Mio. AUD an frischem Eigenkapital aufnehmen wird. Neben institutionellen Investoren, steigt mit 13 Mio. AUD auch der chinesische Cobaltproduzent Huayou Cobalt Group. Die Investoren bezahlen 7Cent AUD pro Aktie und erhalten eine ganze Option bei 10Cent AUD. Sollten die AVZ Aktionäre auf der geplanten HV im September die Kapitalerhöhung absegnen (von dem wir ausgehen), dann hätte die Gesellschaft genügend finanzielle Mittel, um die Bohrungen auf Manono zu beschleunigen! Hinzu kommt, dass die Optionen bei dem heutigen Kurs von über 9Cent AUD auch gleich im Geld sein werden und sicherlich dann auch rasch von den Investoren ausgeübt werden würden. Dann sollte unseres Erachtens genügend Geld in der Kasse sein, um das aggressive Bohrprogramm umzusetzen. Dies soll sowohl Kern- und RC-Bohrungen beinhalten und im dritten Quartal/Anfang des vierten Quartals beginnen. Die Zielsetzung des Programms ist die Abgrenzung einer Mineralressource (JORC 2012 Standard) bis Anfang 2018, schreibt der Lithiumexplorer.

Über den neuen strategischen Investor ist Folgendes zu lesen:

Huayou ist eine sich vollständig im Besitz der Zhejiang Huayou Cobalt Co. Ltd. (Huayou Cobalt) befindliche Tochtergesellschaft. Huayou Cobalt ist ein chinesisches Unternehmen, das an der Schanghai-Börse zum Handel zugelassen ist und eine Marktkapitalisierung von ungefähr 38 Milliarden Yuan (ca. US$5,8 Milliarden) besitzt. Huayou Cobalts Hauptgeschäft ist die eisenfreie Verhüttung von Kobalt, Nickel und Kupfer. Huayou Cobalt ist zurzeit der größte Hersteller von Chemikalien auf Kobaltbasis in China. Huayou Cobalts Produkte werden im Kathodenmaterial von Li-Ionen-Batterien, in Hochtemperaturhartmetallen, Glasfluss und Glasuren, Gummikleber und petrochemischen Katalysatoren verwendet. Huayou Cobalt wurde im Jahr 2002 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Jiaxing, China. Huayou Cobalt besitzt und betreibt ebenfalls eine Anzahl von Kupfer- und Kobaltminen im Süden der DRK und exportiert Konzentrate in ihre Verarbeitungs- und Raffinierungsstätten zurück in China.

  

 Bohrgeraet mit Arbeiter und Landschaft

Bohrhuelsen mit Arbeiter bearbeitet

Drill Cores 4 bearbeitet

Fluss Felslandschaft mit Menschen bearbeitet

 

Die nächsten Ergebnisse der bereits durchführten Bohrungen erwarten wir in Kürze. Es bleibt also spannend, ob die künftigen Bohrresutate ebenfalls so spektakulär ausfallen wie das erste Loch mit über 200 Metern zu 1,57% LiO. Der australische Aktienmarkt hat die heute veröffentlichte Kapitalmaßnahme erneut mit einem kräftigen Kursplus und extrem hohem Aktienumsatz honoriert. Der Investor Huayou Cobalt war hier sicherlich auch ausschlaggebend!

Im deutschsprachigen Raum:

 

AXINO GmbH
Neckarstraße 45
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.axino.de  

 

Risikohinweis:

Die AXINO GmbH bietet Investoren und der rohstoff-interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich zeitnah und umfassend über australische und kanadische Rohstoffunternehmen zu informieren. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche bzw. journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der AXINO GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.


Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen.


Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO GmbH und/oder Partnerunternehmen, Auftraggeber oder Mitarbeiter der AXINO GmbH Aktien der Group Ten Metals Inc. halten bzw. halten können, und somit ein Interessenskonflikt besteht bzw. bestehen kann. Die AXINO GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die AXINO GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der AXINO GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, was ebenfalls einen Interessenkonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die AXINO GmbH für Veröffentlichungen zu Group Ten Metals Inc. nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen über die von uns besprochenen Unternehmen im gleichen Zeitraum berichten. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.