Dienstag, Oktober 24, 2017

Amani Gold Limited - 35.9g/t gold intercept from deep Diamond Drilling

Mount Hawthorn, Western Australia, 7. August 2017 - Amani Gold Limited (ASX: ANL, FSE: B7BA) berichtet über die Ergebnisse von 3 Diamantbohrlöchern, die die hochgradigen Vererzungszonen der Kebigada Lagerstätte zur Tiefe hin testen sollten. Die Bohrungen wurden unterhalb des aktuellen Niveaus der bereits erkundeten Kebigada Lägerstätte auf dem Giro Gold Projekt niedergebracht. 

Den redaktionellen Bericht dazu vom kompetenten Rohstoff-Online-Portal GOLDINVEST.de (in deutsch)

lesen Sie bitte hier: Bitte hier anklicken

 

Amani Gold untersucht auf der Kebigada-Zone, für die das Unternehmen erst vor Kurzem seine erste Ressourcenschätzung vorlegte, die Tiefenausläufer hochgradiger Vererzung unterhalb des bisherigen Bohrniveaus. Und wie es aussieht, ist man bereits mit den ersten drei Bohrlöchern fündig geworden.

Denn mit diesen Bohrungen bestätigte das Unternehmen die hochgradige Vererzung in eine Tiefe von bisher schon über 250 Metern - und die Mineralisierung bleibt in die Tiefe offen. Die besten Ergebnisse waren dabei:

- 10 Meter mit 4,36 g/t Au inkl. 4,05 Meter mit 9,30 g/t Au sowie
- 88,1 Meter mit 2,13 g/t Au davon 3 Meter mit 35,86 g/t Au,
- 6,8 Meter mit 3,62 g/t Au, 6,6 Meter mit 7,75 g/t Au und 90,4 Meter mit 3,35 Meter mit 5,55 g/t Au, davon 0,7 Meter mit 23,2 g/t Au.

 

Die originale englische Pressemitteilung finden Sie hier: Bitte hier anklicken

 

For more information please contact:

 

Klaus Eckhof
Chairman
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Peter Taylor
Investor Relations
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Tel: +377-680-866 300
Tel: +61-412-036 231

Or visit www.amanigold.com

 

Im deutschsprachigen Raum:

 

AXINO GmbH
Neckarstraße 45
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.axino.de