Dienstag, November 21, 2017

Centurion Minerals Ltd - Centurion veröffentlicht NI 43-101-konformen technischen Bericht zur ersten Ressourcenschätzung für das Agrargips-Projekt Ana Sofia

 

Vancouver, British Columbia, 16. Dezember 2016. - Centurion Minerals Ltd. (CTN: TSX-V, XJCA) (Centurion oder das Unternehmen) freut sich, hinsichtlich seiner Pressemeldung vom 31. Oktober 2016 bekannt zu geben, dass es den technischen Bericht zu einer ersten Ressourcenschätzung für sein Agrargips-Projekt Ana Sofia in Santiago Del Estero, Argentinien, veröffentlicht hat. Die Ressourcenschätzung basiert auf den Explorationsarbeiten und Probeschürfungen, die sich auf zwei oberflächennahe Gipsschichten konzentrierten, die sich im Bereich einer der Bergbaukonzessionen des Projekts und im umgebenden Gebiet der Explorationsgenehmigung befinden. Die zwei Gipsschichten stellen eine abgeleitete Ressource von 1,47 Million Tonnen mit einem durchschnittlichen Wert von 94,1 % Gips dar, wobei ein Mindestgehalt von 85 % zugrunde gelegt wurde, der dem erforderlichen Mindestgipsgehalt für Agrargipsprodukte in Handelsqualität in Argentinien entspricht.

 

Der technische Bericht ist auf SEDAR (www.sedar.com) und auf der Website des Unternehmens (www.centurionminerals.com) einsehbar.

 

Der technische Bericht für Ana Sofia wurde in Übereinstimmung mit der Rechtsvorschrift National Instrument 43-101 der Canadian Securities Administrators (kanadische Wertpapierverwaltung) erstellt und die Berechnung der Ressourcenschätzung erfolgte gemäß den Leitlinien zur optimalen Schätzung von Mineralressourcen und Mineralreserven des CIM (Canadian Institute of Mining, Metallurgy & Petroleum) vom 23. November 2003 sowie den Definitionsstandards für Mineralressourcen und Mineralreserven des CIM vom 10. Mai 2014. Herr Andrew J. Turner, B.Sc., P.Geol., ein Unternehmer und Berater von APEX Geoscience Ltd. mit Sitz in Edmonton, Alberta, wurde von Centurion als Berater beauftragt und ist Mitverfasser des Berichts. Er hat zuvor bereits den ersten technischen Bericht über das Konzessionsgebiet verfasst.

Qualifizierter Sachverständiger

 

Der technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Andrew J. Turner, B.Sc., P.Geol., geprüft und genehmigt, bei dem es sich um den geologischen Berater des Unternehmens und einen qualifizierten Sachverständigen im Sinne des National Instrument 43-101 (Offenlegungsstandards für Mineralprojekte) handelt.

ÜBER CENTURION

 

Centurion Minerals Ltd. ist ein kanadisches Unternehmen, das sich auf die Exploration und Erschließung von Agromineral- und Edelmetallprojekten auf internationaler Ebene konzentriert.

 

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Centurion Minerals Ltd.
David Tafel
President und CEO
470 Granville Street
Vancouver, BC, V6C 1V5
Canada

Tel. +1-604-484-2161
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.centurionminerals.com

Im deutschsprachigen Raum:

AXINO GmbH
Neckarstraße 45

73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.axino.com 

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.