Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Montag, September 24, 2018

 

West Perth, Western Australia, 6. September 2018 - De Grey Mining Limited (ASX: DEG, FSE: DGD) (DEG oder das Unternehmen) gibt ein Update hinsichtlich der Akquisition von Indee Gold Pty und klärt den Zweck der Resolutionen 1 und 2 der Versammlungsankündigung. Die Resolutionen beziehen sich auf diese Akquisition und die Versammlungsankündigung wurde gestern spät eingereicht.

In der ersten Hälfte des Jahres 2018 hat das Unternehmen auf vielen Goldlagerstätten aggressiv gebohrt, um die Ressourcen des Goldprojekts Pilbara zu verbessern und zu erhöhen. Die Ressourcenmodelle werden zurzeit basierend auf den bis Ende Juli 2018 abgeschlossenen Bohrungen aktualisiert. Der aktualisierte Ressourcenbericht 2018 wird bis Ende September/Anfang Oktober erwartet und die aktualisierten Ressourcen werden als Basis für neue Optimierungen der Tagebaugruben verwendet.

Detaillierte Arbeiten für die Vormachbarkeitsstudie sind weit fortgeschritten, wobei der Hauptfokus auf der Metallurgie und der Anlagenplanung liegt. Die metallurgischen Testarbeiten nähern sich dem Abschluss und GR Engineering hat vor dem Entwurf und der Kostenermittlung mit der Festlegung eines geeigneten Arbeitsablaufdiagramms für die Aufbereitung begonnen.

Zusätzliche tiefere Kernbohrungen wurden auf den beiden größten Goldlagerstätten Withnell und Wingina niedergebracht und zielten auf eine Abgrenzung und Erweiterung höhergradiger untertägiger Ressourcen. Die ersten Ergebnisse dieser Bohrungen werden laut Erwartungen im Laufe des Septembers bekannt gegeben.



Zeitrahmen der Abwicklung

Wie am 12. Februar 2018 bekannt gegeben, schloss das Unternehmen die Ausführung des Anteilsverkaufsabkommens (Share Sale Agreement, „SSA“) zum Erwerb von 100% der ausgegebenen Aktien der Indee Gold Pty Ltd („Indee Gold“) von Northwest Nonferrous Australia Mining Pty Ltd („NNAM“) ab.

Die Konditionen des SSA sorgen dafür, dass die Ausführung der Akquisition nicht später als bis zum 24. Juli 2019 abgeschlossen wird. Eine Teilzahlung von 700.000 Dollar muss bis zum 24. Januar 2019 geleistet werden, es sei denn, dass sich De Grey zu einer Begleichung vor diesem Datum entscheidet. Die gesamte Gegenleistung zur Erledigung der Akquisition umfasst:

i. Zahlung von10,4 Mio. Dollar in bar; und

ii. Die Ausgabe von 3,0 Mio. Dollar in Aktienkapital von De Grey zu einem Preis, der 90% des volumengewichteten Durchschnittspreises an den der Abwicklung vorangehenden 20 Handelstage entspricht.



Genehmigung durch die Aktionäre

Für die Änderung des Umfangs ihrer Aktivitäten, was das Ergebnis der Akquisition von 100% der ausgegebenen Aktien der Indee Gold Pty Ltd („Indee Gold“) und der Ausgabe von Aktien der De Grey an NNAM als Teil der Gegenleistung für die Akquisition sein wird, muss De Grey gemäß der Kotierungsvorschriften der ASX die Genehmigung der Aktionäre einholen.

 

Weitere Informationen über DEG finden Sie unter www.degreymining.com.au oder Sie kontaktieren:

 

De Grey Mining Ltd
Simon Lill (Executive Chairman) oder Andy Beckwith (Betriebsleiter)

Tel. +61-8-9381 4108
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Im deutschsprachigen Raum:


AXINO GmbH
Fleischmannstraße 15
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.axino.de 


Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.