Sonntag, Mai 28, 2017

Harte Gold Corp.

Unternehmensbeschreibung

HRT Logo AXINO Web neu
WKN: A0J3QP
ISIN: CA4161901067
Symbol Frankfurt: H4O

Kontaktdaten

Strasse: 8 King Street East
Stadt: Toronto, ON, M5C 1B5
Land: Kanada
Homepage: Website Title
Kontaktperson: Stephen G. Roman (President & CEO)
Telefon: +1-416-368-0999
E-Mail: Email schreiben

Unternehmensdaten

Branche: Gold Developer
Börsenplätze: TSX: HRT

Unternehmensbeschreibung

Harte Gold Corp. - Gold Developer in Kanada

Harte Gold ist ein angehender Goldproduzent und entwickelt das Sugar Zone Projekt, nur etwa 80 km entfernt vom Hemlo Gold Camp, einer der goldreichsten Gebiete in Kanada, in dem Barrick und Newmont schon viele Jahre erfolgreich Gold abbauen.

Harte Gold Corp. wird von sehr erfahrenen Branchenkennern geführt.

 

Hier noch ein paar Key Facts: 

 

  • Das Sugar Zone Deposit ist eine hochgradige Underground Mine in Ontario
  • Der Gold Developer wird in den nächsten 12 Monaten mit der eigenen Goldverarbeitung starten
  • Bereits in 2016 hat HRT ein 70.000 Tonnen Bulk Sample genommen und zum Toll Milling in die 60Km entfernte Hemlo Mine von Barrick geliefert. Dadurch konnte erster Cash Flow generiert werden
  • Appian Natural Resources Fund hat erst kürzlich 25 Mio. Dollar in HRT investiert
  • HRT verfügt über eine mehr als 30 Km lange Konzession, auf der bereits an mehreren Stellen Gold gefunden wurde, also neben der Sugar Zone, Middle Zone sowie Wolf Zone
  • Diese riesige Landfläche wurde von HRT über die letzten Jahre konsolidiert. In den nächsten 2 Monaten wird HRT ein Airborn Survey fliegen, um die IP für die ganze Region zu erstellen
  • Parallel werden dann in 2017 noch 10 - 15 Mio. in Exploration ausgegeben
  • Demnach wird der Gold Developer keine langweilige Bauphase seinen Aktionären liefern, sondern stetig während des Minenbaus hoffentlich mit weiteren hochgradigen Bohrergebnissen aufwarten
  • Sollte HRT seine Gold Ressource deutlich ausweiten können, kommt das Unternehmen sicherlich auf den Radar der größeren Produzenten. Die HRT Liegenschaften sind umlagert von bereits produzierenden Minen, wie zum Beispiel die abgebaute Hemlo Mine von Barrick

 

INVESTMENT CASE

 

Die im Jahre 2012 nach NI 43-101 gemachten Resourcenschätzungen waren vielversprechend, und wurden durch die in 2016 und 2017 gemachten konkreten Bohrergebnisse mehr als bestätigt.

 

Auffallend bei den jüngsten Bohrungen auf beiden Gebieten war, das, wie im Hemlo Gold Camp übrigens auch bekannt, die Bohrer-gebnisse mit zunehmender Tiefe immer besser werden.

Aus dem Jahre 2012 liegt auch eine vorläufige Machbarkeitsstudie vor. Resourcenschätzung 2012:

980,9 t - 10,13g/t - 319'280 Unzen - Angezeigte Resource

580,5 t - 8,36g/t - 155'960 Unzen - Geschlussfolgerte Resource

 

Ende letzten Jahres hat sich das Unternehmen mit einer Finanzierung zusätzlich CAD 25 Mio Barmittel verschafft, um die Entwicklung des Hauptprojektes Sugar Zone zu beschleunigen. Beide Kapitalgeber - Cantor Fitzgerald Canada Corp und der Private Equity Fund Appian Natural Resources - wurden mit Stammaktien und Optionen mit optimistischen Basispreisen bedient. 

Inzwischen wurde für Sugar Zone die Minenlizenz verlängert, Verträge für den Bau einer Erzaufbereitungsanlage und weiterer Bohrtürme abgeschlossen. Produktionsbeginn ist für das 1. Quartal 2018 vorgesehen.

In der gleich daneben neu entdeckten Middle Zone arbeiten zurzeit zwei weitere Bohrgeräte. Dort liegen die Abstände zwischen den Bohrungen bei 100m (sogenannte Step-out-Bohrungen).

Außerdem unterhält das Unternehmen noch ein weiteres Gebiet in unmittelbarer Nachbarschaft zur aktiven St. Andrew Goldfield`s Holloway Gold Mine., ebenfalls Ontario, für das gerade die ersten Explorationsziele gesteckt werden. 

 

Hier noch ein paar Key Facts:

 

  • Das Sugar Zone Deposit ist eine hochgradige Underground Mine in Northern Ontario
  • Der Gold Developer wird in den nächsten 12 Monaten mit der eigenen Goldverarbeitung starten
  • Bereits in 2016 hat HRT ein 70.000 Tonnen Bulk Sample genommen und zum Toll Milling in die 60Km entfernte Hemlo Mine von Barrick geliefert. Dadurch konnte erster Cash Flow generiert werden
  • Appian Natural Resources Fund hat erst kürzlich 25 Mio. Dollar in HRT investiert
  • HRT verfügt über eine mehr als 30 Km lange Konzession, auf der bereits an mehreren Stellen Gold gefunden wurde, also neben der Sugar Zone, Middle Zone sowie Wolf Zone
  • Diese riesige Landfläche wurde von HRT über die letzten Jahre konsolidiert. In den nächsten 2 Monaten wird HRT ein Airborn Survey fliegen, um die IP für die ganze Region zu erstellen
  • Parallel werden dann in 2017 noch 10 - 15 Mio. in Exploration ausgegeben
  • Demnach wird der Gold Developer keine langweilige Bauphase seinen Aktionären liefern, sondern stetig während des Minenbaus hoffentlich mit weiteren hochgradigen Bohrergebnissen aufwarten
  • Sollte HRT seine Gold Ressource deutlich ausweiten können, kommt das Unternehmen sicherlich auf den Radar der größeren Produzenten. Die HRT Liegenschaften sind umlagert von bereits produzierenden Minen, wie zum Beispiel die abgebaute Hemlo Mine von Barrick

Bildergalerie

Harte Gold Corp.

Kurse und Charts

Harte Gold Corp.

Management

Harte Gold Corp.

Nachrichten

  • 1
  • 2
  • 3