Sonntag, Mai 28, 2017

Lucapa Diamond Ltd.

Unternehmensbeschreibung

LOM Logo AXINO Web
WKN: A0M6U8
ISIN: AU000000LOM6
Symbol Frankfurt: NHY

Kontaktdaten

Strasse: 34 Bagot Road
Stadt: Subiaco, WA 6008
Land: Australien
Homepage: Website Title
Kontaktperson: Stephen Wetheral (CEO)
Telefon: +61-8-9489 9200
E-Mail: Email schreiben

Unternehmensdaten

Branche: Diamanten Produzent
Börsenplätze: ASX: LOM

Unternehmensbeschreibung

Lucapa Diamond Company Ltd. - Betreiber der lukrativen Lulo Diamanten Konzession in Angola

Die australische Lucapa Diamond Company produziert auf ihrer lukrativen Lulo-Konzession in Angola bereits seit Anfang 2015 mit seinen Joint Venture-Partnern erfolgreich alluviale Diamanten. Parallel ist das Unternehmen auf der Suche nach der primären Quelle der zahlreichen außergewöhnlichen Steine, die man bislang entdeckt hat.


INVESTMENT CASE

Lucapa hat mittlerweile, die Produktionsrate von 10.000 auf 20.000 Kubikmeter pro Monat verdoppelt und im Juli und August sogar 21.114 bzw. 22.879 Kubikmeter verarbeitet. Dabei förderte man Diamanten von insgesamt 3.164 bzw. 2.882 Karat!

Darunter befinden sich immer wieder außergewöhnlich wertvolle Diamanten wie zuletzt ein rosafarbener Stein von 38,6 Karat oder zwei im September entdeckter Diamanten von 104 bzw. 172 Karat, die allein schon mehrere Millionen Dollar wert sein könnten. Allein in den letzten zwei Monaten hat das Unternehmen fast 100 dieser so genannten „Specials“ (>10,8 Karat) entdeckt.

Bislang hat Lucapa mit seinen Joint Venture-Partnern 2016 einen Bruttoumsatz von ca. 45 Mio. AUD erzielt. Die Analysten von Hartleys schätzen, dass so angesichts niedriger Betriebskosten im Jahresverlauf ein freier Cashflow von über 20 Mio. AUD generiert wurde. Anfang des Jahres erhielt Lucapa allein eine Sonderzahlung von 8,3 Mio. AUD aus dem Verkauf des mit 404 Karat größten, je in Angola entdeckten Diamanten.

Das große Ziel des Unternehmens – und dort liegt auch das höchste Upside für die Aktie –, ist es aber, die Quelle der zahlreichen außergewöhnlichen Diamanten zu finden, die man auf Lulo immer wieder fördert. Die hohe Zahl dieser Specials, deren Beschaffenheit sowie geophysikalische und elektromagnetische Untersuchungen haben dazu geführt, dass Lucapa in unmittelbarer Nähe zu seinem ergiebigsten Abbaubereich ein vielversprechendes Kimberlitziel identifizieren könnte. Erste Beprobungen verliefen erfolgreich, sodass Lucapa bereits mit den Bohrungen nach geeigneten Stellen zur Entnahme von Großproben begonnen hat. Um diese zu beschleunigen wurde bereits ein zweites, größeres Bohrgerät geordert.

Sollte sich bestätigen, dass es sich bei diesem Kimberlitziel L259 um die Quelle der außergewöhnlichen Lulo-Steine handelt, könnte sich hier nach Ansicht von Lucapas Chairman Miles Kennedy eine der reichsten Diamantminen der Welt befinden.

Im September hatte der australische Broker Hartleys einen umfangreichen Research Report zu Lucapa veröffentlicht, der ein „Speculative Buy“ mit einem Kursziel von 0,70 AUD für die nächsten 12 Monate vorsieht.

Bildergalerie

Lucapa Diamond Ltd.

Kurse und Charts

Lucapa Diamond Ltd.

Management

Lucapa Diamond Ltd.

Nachrichten

Lucapa Diamond – Neuer Kursschub nach weiterem Erfolg auf Diamantprojekt Lulo

200x200 Pasinex 6. Oktober 2015 - Die Sensation rückt näher: Die australische Lucapa Diamond Company (WKN A0M6U8 / ASX LOM) hat einen neuen Kimberlit auf ihrer Lulo-Konzession bestätigt. Dieser liegt in unmittelbarer Nähe zahlreicher außergewöhnlicher Diamantfunde. Die Chancen steigen, dass Lucapa den Jackpot der Diamantexploration knacken und die primäre Quelle der bislang entdeckten Diamanten gefunden haben könnte! In Australischen schoss die Aktie daraufhin um fast 30% nach oben.

Weiterlesen...

  • 1
  • 2
  • 3