Die Geschäftsbeziehungen von AVZ Minerals mit Yibin Tianyi kommen gut voran. Am 3. Januar stimmte die AVZ-Hauptversammlung für eine Beteiligung von Yibin Tianyi an AVZ Minerals im Wert von 14,1 Millionen Australische Dollar. Anschließend besuchte eine von CEO Nigel Ferguson angeführte Delegation Yibins Produktionsstätten in China.

 

Sie liegen in der südchinesischen Sichuan-Provinz und befinden sich noch in Aufbau. Die dort errichteten Produktionsanlagen sind auf eine jährliche Kapazität von 25.000 Tonnen Lithiumhydroxid ausgelegt. Der Bau der Anlagen soll in den kommenden Monaten abgeschlossen werden, sodass voraussichtlich ab Juni 2020 die Produktion aufgenommen werden kann.

Bereits am 11. November hatte AVZ Minerals bekannt gegeben, dass mit Yibin Tianyi über eine Beteiligung der Chinesen an AVZ und eine damit in Verbindung stehende verbindlichen Abnahmevereinbarung verhandelt wird. Mit ihrer Zustimmung zu diesem Private Placement hat die AVZ-Hauptversammlung vom 3. Januar eine wichtige rechtliche Hürde zu dieser Kooperation beseitigt.

AVZs CEO, Nigel Ferguson, berichtete, dass die Gespräche zwischen den beiden Partnern gut vorankommen. Bei AVZ Minerals hofft man deshalb, bis Ende Januar zu einer verbindlichen Abnahmevereinbarung zu kommen. Bis dahin sollen auch alle behördlichen Genehmigungen vorliegen.

Fazit

Yibin Tianyi verfolgt das Ziel, einer der größten Lithium-Hydroxidlieferanten in China zu werden. Damit sind die Chinesen ein hervorragender Partner für die von AVZ Minerals vorangetriebene Entwicklung der weltweit größten Hartgesteinslithiumlagerstätte. Hier treffen sich zwei Partner, die einander genau das liefern können, was der Andere braucht: Große Mengen Lithiumhydroxid und eine stabile und verlässliche Nachfrage nach diesem Rohstoff.

In den kommenden Wochen werden beide Parteien die Details der Abnahmevereinbarung aushandeln. Die Kooperation ist für beide Seiten von großem Vorteil. Yibin Tianyi sichert sich den Zugang zum benötigten Rohstoff und AVZ gewinnt dadurch, dass es einen dauerhaften Großabnehmer für seine Lithiumproduktion gewinnt, Planungssicherheit bei der Entwicklung der Mine.

Link zur englischen Pressemitteilung

https://static1.squarespace.com/static/5934d2ae6b8f5beeb5ba23f3/t/5e1bc8d63a904b6e1b5e8b07/1578879194407/20200113+AVZ+Yibin+Tianyi+Update+%28FINAL%29.pdf



Bild 2 130120


Risikohinweis

Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.stocks-to-perform.com zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der AVZ Minerals Limited halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

First Graphene schließt Lieferabkommen mit Steel B

Mit Steel Blue, einem westaustralischen Hersteller hochwertiger Sicherheitsschuhe, hat First Graphene ein neues Lieferabkommen geschlossen. Der Vertrag hat eine Laufzeit von z

Group Ten Metals erbohrt sehr mächtige Vererzungen

Erst vor Kurzem hatte Group Ten Metals (TSX-V PGE / WKN A2AN4B) bereits spektakuläre Ergebnisse vom Zielgebiet Iron Mountain vorgelegt, das Teil des gigantischen, polymetallis

Classic Minerals erhöht Ressourcen auf Lady Ada

Ein umfangreiches Update seiner verschiedenen Bohraktivitäten hat Classic Minerals in dieser Woche vorgelegt. Auf dem Lady Ada genannten Prospektionsgebiet hat sich Ressource

AXINO Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung