Toronto, Ontario, 28. August 2019, HARTE GOLD CORP. („Harte Gold“) (TSX: HRT / FSE: H4O) beschleunigt seinen Plan zur Stärkung der Geschäftsführung und des Board of Directors (der „Board”), um das kontinuierliche Hochfahren der Produktion in der Mine Sugar Zone zu betreuen.

Stephen G. Roman ist als President und CEO des Unternehmens zurückgetreten. Bis zur Ernennung eines neuen President und CEO, was laut Erwartungen am 28. Oktober 2019 erfolgt, wird Herr Roman als Interims-CEO und weiterhin als Non-Executive Chairman of the Board für das Unternehmen tätig sein.

 

Das Unternehmen sucht auch nach einem neuen Chief Financial Officer und Chief Operating Officer. Gemäß einer neuen Vereinbarung mit ANR Investments BV („Appian“) wurde das Nominierungs-, Vergütungs- und Governance-Komitee (das „Governance-Komitee“) neu zusammengestellt und wird Empfehlungen zur Auswahl der für das Management und den Board am besten geeigneten Kandidaten aussprechen, die dem Unternehmen am behilflichsten sein werden, um einen operativen Erfolg zu erzielen und das Unternehmensprofil auf den Kapitalmärkten zu stärken. Michael W. Scherb ist der Vorsitzende des Governance-Komitees. Er ist der von Appian in den Board ernannte Kandidat.

Herr Roman sagte: „Es waren aufregende 10 Jahre, in denen wir Harte Gold zum nächsten kanadischen Goldproduzenten entwickelten. Von einem reinen Erkundungsobjekt haben wir uns zu einem Explorationsunternehmen gewandelt und müssen jetzt mit einem Betriebsteam Erfolge erzielen, um unser Wachstum fortzusetzen. Ich bin begeistert, das neue Betriebsteam für die Optimierung des operativen Geschäfts und die Maximierung des Wertes für alle unsere loyalen Aktionäre einzustellen.“

Erneuerung des Board of Directors

Laut der neuen Vereinbarung ist ein Erneuerungsprozess im Gange, um den Board of Directors wie folgt umzustellen:

• Die bestehenden Directors Stephen G. Roman (Chairman), Richard H. Sutcliffe, Michael Scherb und Geoffrey Cohen werden weiterhin im Board of Directors tätig sein.

• Es werden zwei neue unabhängige Direktoren ernannt, von denen einer den Vorsitz des Prüfungsausschusses übernehmen und Mitglied des Governance-Komitees sein wird.

• Der neue CEO wird ebenfalls in den Board berufen.

• Die derzeitigen Directors Fergus Kerr und Richard Faucher haben sich bereit erklärt, zurückzutreten, um die Erneuerung des Boards zu gegebener Zeit zu ermöglichen.

Herr Roman äußerte sich dazu: „Das Unternehmen bedankt sich bei den Herren Kerr und Faucher für ihr beharrliches Engagement im Unternehmen, ihre unermüdlichen Bemühungen zur Maximierung des Shareholder Value und ihre Bereitschaft, den Erneuerungsprozess des Unternehmens durch ihren Rücktritt zu unterstützen. Das Unternehmen ist sehr dankbar für ihre Zeit und Mühe und weiß, dass sie für das Unternehmen auch in der verbleibenden Zeit im Board gute Arbeit leisten werden.“

Finanzierungs- und Liquiditätsupdate

Gemäß der zuvor angekündigten Finanzierung mit Echelon Wealth Partners Inc. („Echelon“) hat Echelon von seinem Recht Gebrauch gemacht, die Finanzierung zu kündigen, um die vollständige Verbreitung dieser Pressemitteilung auf dem Markt zu ermöglichen. Das Unternehmen wird die Reaktion des Marktes auf die oben genannten Ankündigungen weiterhin beobachten und die für die Zukunft geeigneten Finanzierungspläne festlegen.

Ungeachtet des (i) vom Unternehmen im vierten Quartal 2019 und darüber hinaus erwarteten positiven Cashflows und (ii) der von Appian in Höhe von bis zu weiteren 7,5 Mio. USD auf Fremdfinanzierungsbasis zur Verfügung stehenden Standby-Fazilität, geht das Unternehmen davon aus, dass es im weiteren Verlauf des Jahres 2019 zusätzliches Kapital beschaffen wird, um das kurzfristige Betriebskapital und die Betriebsanforderungen zu decken.

Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung mit Appian und gemäß den Beteiligungsrechten von Appian in Bezug auf bestimmte frühere Optionsemissionen hat das Unternehmen zugestimmt, an Appian 3.950.000 Optionsscheine zum Kauf von Stammaktien des Unternehmens zu einem Ausübungspreis von 0,35 Dollar je Stammaktie auszugeben. Die Optionsscheine verfallen am 28. August 2022. Die Ausgabe von Optionsscheinen unterliegt der Genehmigung durch die Toronto Stock Exchange.

Über Appian Natural Resources Fund

Appian Natural Resources Fund ist ein Kapitalbeteiligungsfonds im Metall und Bergbausektor, der sowohl für private als auch börsennotierte Bergbaugesellschaften Kapital bereitstellt. Die Beratungsfirma des Appian Natural Resources Fund, Appian Capital Advisory LLP, ist eine führende Investmentberatungsfirma in der Metall- und Bergbaubranche mit globaler Erfahrung in Südamerika, Nordamerika und Afrika sowie mit einer Erfolgsbilanz bei der Unterstützung von Unternehmen, ihre Entwicklungsziele zu erreichen.

Über Harte Gold Corp.

Harte Gold ist Ontarios jüngster Goldproduzent mittels ihrer sich vollständig in Unternehmensbesitz befindlichen Mine Sugar Zone in White River, Ontario. Unter Verwendung eines Cut-off-Gehalts von 3,0 g/t Au umfasst die Mineralressourcenschätzung, datiert den 19. Februar 2019, eine angezeigte Mineralressource von 4.243.000 Tonnen Erz mit einem Gehalt von 8,12 g/t für 1.108.000 Unzen enthaltenem Gold und eine geschlussfolgerte Mineralressource von 2.954.000 Tonnen mit einem Gehalt von 5,88 g/t für 558.000 Unzen enthaltenes Gold.

Mit Wirkung vom 15. Februar 2019 wurde eine Machbarkeitsstudie gemäß NI 43-101 für die Mine Sugar Zone durchgeführt, in der die Gesamtvorräte von 3.879.000 Tonnen mit einem Gehalt von 7,1 g/t Au für 890.000 Unzen Gold berechnet wurden. Die Exploration auf der 79.335 Hektar umfassenden Liegenschaft Sugar Zone, die einen signifikanten Grünsteingürtel abdeckt, wird fortgesetzt.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Unternehmens Webseiten unter  http://www.hartegold.com/  oder kontaktieren einer der folgenden Personen:


Stephen G. Roman
President and CEO

Tel. +1-416-368 0999
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Shawn Howarth
VP Corporate Development

Tel. +1-416-368 0999
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

Im deutschsprachigen Raum: 


AXINO GmbH
Fleischmannstraße 15
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.axino.de

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

First Graphene schließt Lieferabkommen mit Steel B

Mit Steel Blue, einem westaustralischen Hersteller hochwertiger Sicherheitsschuhe, hat First Graphene ein neues Lieferabkommen geschlossen. Der Vertrag hat eine Laufzeit von z

Group Ten Metals erbohrt sehr mächtige Vererzungen

Erst vor Kurzem hatte Group Ten Metals (TSX-V PGE / WKN A2AN4B) bereits spektakuläre Ergebnisse vom Zielgebiet Iron Mountain vorgelegt, das Teil des gigantischen, polymetallis

Classic Minerals erhöht Ressourcen auf Lady Ada

Ein umfangreiches Update seiner verschiedenen Bohraktivitäten hat Classic Minerals in dieser Woche vorgelegt. Auf dem Lady Ada genannten Prospektionsgebiet hat sich Ressource

AXINO Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung