Vancouver, British Columbia (30. März 2020) - Euro Manganese Inc. (TSX-V / ASX: EMN) („EMN" oder das „Unternehmen") gibt bekannt, dass ihr Antrag auf bestimmte Investitionsanreize für das Manganprojekt Chvaletice (das „Projekt“), ursprünglich in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 14. August 2019 berichtet, vom tschechischen Ministerium für Industrie und Handel genehmigt wurde.

Seit Oktober 2019 betreibt Euro Manganese im Rahmen der Machbarkeitsstudie in seiner Demonstrationsanlage im tschechischen Chvaletice umfangreiche Testarbeiten sowohl zur Bestätigung der Magnetabscheidung als auch zur Tiefreinigung. Die Arbeiten kamen in den vergangenen Monaten gut voran und sind inzwischen weitgehend abgeschlossen.

 Das kanadische Rohstoffunternehmen Euro Manganese teilte seinen Aktionären heute in einer Pressemitteilung mit, dass es der japanischen JFE Steel Corporation aus der Produktion der geplanten Demonstrationsanlage im tschechischen Chvaletice einen Anteil von zehn Prozent am dort hergestellten hochreinen Mangan zuteilen wird.

Euro Manganese Inc. freut sich bekanntzugeben, dass das Unternehmen eine Privatplatzierung (die „Platzierung“) ohne Brokerbeteiligung von 1.200.000 Stammaktien (die „Aktien“) zu einem Preis von 0,25 USD pro Aktie abgeschlossen hat. Der Erlös aus der Platzierung in Höhe von 300.000 CAD wird für allgemeine betriebliche Zwecke verwendet.

AXINO Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung