Wenn große Investoren bei kleinen Explorern einsteigen wollen, wird im Vorfeld zumeist der Aktienkurs ganz kräftig gedrückt. Auf diese Art und Weise bekommt der Investor die gewünschten Aktien zu einem günstigeren Preis und für sein Geld einen größeren Teil des Kuchens. Nur ganz selten wird der andere Weg beschritten und ein Aufpreis zum aktuellen Kurs gezahlt.

Erst vor wenigen Tagen trat Kalamazoo Resources mit der elektrisierenden Nachricht an die Öffentlichkeit, dass bei seinen ersten vier Bohrungen zwei wichtige Treffer gelandet wurden. Sie erinnern sich sicher: Im vierten Bohrloch wurde Visible Gold, also mit bloßem Auge sichtbares Gold, entdeckt. Kurz vor dem Ende des Jahres konnte dieser spektakuläre Fund jetzt noch einmal präzisiert und bestätigt werden.

In Zusammenarbeit mit CSIRO, das über einen umfangreichen Datenbestand verfügt, exploriert Kalamazoo Resources das Gebiet der historischen Wattle Gully Goldmine. Sie liegt innerhalb des 288 km2 großen Castlemaine Gold-Projekts. Erste Forschungsarbeiten konnten inzwischen erfolgreich abgeschlossen werden. Dabei wurden in der Umgebung der Wattle Gully Mine aluminumreicher weißer Glimmer und eisenreiche Chlorite nachgewiesen.

 Die Exploration neuer Goldvorkommen ist ein teures und risikoreiches Geschäft. Nicht jede Bohrung wird ein Erfolg werden. Aber auch Fehlbohrungen können erheblich dazu beitragen, das Verständnis der Lagerstätte zu verbessern. Wer als Anleger um diesen Zusammenhang weiß, wird sich freuen, dass Kalamazoo Resources bei seinen ersten vier Bohrungen zwei wichtige Treffer gelandet hat.

Cheltenham, Victoria, Australien, 2. Dezember 2019 - Kalamazoo Resources Limited (ASX: KZR; FSE: KR1) gibt ein Update hinsichtlich der Assets des Unternehmens im australischen Bundesstaat Western Australia nach der Entdeckung neuer Nugget-Vorkommen innerhalb der kürzlich bewilligten Liegenschaft E45/5146 auf ihrem Goldprojekt DOM's Hill in Western Australias Pilbara.

AXINO Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung