Cheltenham, Victoria, Australien, 8. November 2019 - Kalamazoo Resources Limited (ASX: KZR; FSE: KR1) gibt bekannt, dass das Unternehmen die Phase 1 (ca. 4.000 Bohrmeter) der Kernbohrkampagne innerhalb von EL6679 des Goldprojekts Castlemaine erfolgreich begonnen hat.

 

Dieses erste Bohrprogramm wurde konzipiert, um die ermutigenden Ergebnisse und Interpretationen der umfangreichen geophysikalischen Bodenuntersuchungen und 3D-Tektonikmodellierung zu überprüfen, die kürzlich von Kalamazoo durchgeführt wurden (Abbildung 1; Pressemitteilung vom 23. Oktober 2019). Das Programm ist der erste Teil der vor Kurzem angekündigten 10.000 Bohrmeter umfassenden Bohrkampagne auf dem Goldprojekt Castlemaine (Pressemitteilung vom 21. Oktober 2019), die in zwei Phasen durchgeführt wird.

Die wichtigsten Punkte:

 Beginn der Phase 1 des 10.000 Bohrmeter umfassenden Kernbohrprogramms auf dem Goldprojekt Castlemaine.

 Die Bohrungen werden im nördlichen Bereich von EL6679 niedergebracht, wo Kalamazoo zahlreiche vorrangige Ziele hat.

 Das Bohrprogramm baut auf den jüngsten geophysikalischen Bodenuntersuchungen und 3D-Modellen der Tektonik auf, die mit ermutigenden historischen Explorationsdaten in Einklang stehen.


Bild 1 111119
Abbildung 1: Beispiel eines Ost-West-Profilschnitts (Blick nach Norden)
des 3D-Tektonikmodells der Pine Plantation mit historischen
Bohrungen, IP-Untersuchungsergebnissen und geplanten
Bohrungen (Bildnachweis: PGN Geoscience)



Die Bohrungen werden sich auf vorrangige hochgradige Goldexplorationsziele konzentrieren, die innerhalb des Privatgrundstücks Pine Plantation in EL6679 abgegrenzt wurden. Historische Bohrungen in diesem Bereich lieferten bereits mehrere hochgradige Abschnitte (ASX: CGT 3. Dezember 2008).

Es wird erwartet, dass dieses anfängliche Programm (ungefähr 10 Bohrungen mit jeweils 400 m Länge) ungefähr drei Monate zur Durchführung in Anspruch nehmen wird. Die Ergebnisse werden verwendet, um Kalamazoos konzeptionelles hochgradiges Goldmodell und die vorrangigen Ziele weiter zu präzisieren. Ferner werden sie wichtige Informationen für zukünftig geplante geophysikalische Untersuchungen und die Phase 2 (ca. 6.000 Bohrmeter) des Bohrprogramms Anfang 2020 liefern.

Über die Victorian-Goldprojekte
Kalamazoos Goldprojekte in Central Victoria umfassen das Goldprojekt Castlemaine (EL6679 und EL6752), das die historischen Castlemaine Goldfields, das Goldprojekt South Muckleford (EL6959 und den Lizenzantrag EL7021) sowie das Goldprojekt Tarnagulla (EL6780) abdeckt. Diese Projektgebiete befinden sich ungefähr 120 bis 150 Kilometer nordwestlich von Melbourne und sind durch ein Straßen-, Eisenbahn- und Luftverkehrsnetz gut zugänglich. Die Projektgebiete liegen in unmittelbarer Nähe der großen regionalen Ballungszentren Ballarat und Bendigo. Erwähnenswert ist, dass Castlemaine eines der reichsten Goldfelder in Victoria war und 5,6 Millionen Unzen aus alluvialen und untertägigen Quellen produzierte. Kalamazoos Goldprojekte in Central Victoria liegen alle in der mit reichen Goldvorkommen ausgestatten Zone Bendigo-Ballarat des Lachlan Fold Belt (Faltengürtel).


Bild 2 111119
Abbildung 2: regionale Goldexplorationsliegenschaften in
Central Victoria mit Kalamazoos Goldprojekten Castlemaine
und South Muckleford in Grau.


Bild 3 111119
Abbildung 3: Lage des Goldprojekts Castlemaine (EL6679 und EL6752)


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Luke Reinehr
Chairman & CEO
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kzr.com.au

Victoria Humphries
Investor Relations
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im deutschsprachigen Raum:
AXINO GmbH
Fleischmannstraße 15
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.axino.de

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

First Graphene schließt Lieferabkommen mit Steel B

Mit Steel Blue, einem westaustralischen Hersteller hochwertiger Sicherheitsschuhe, hat First Graphene ein neues Lieferabkommen geschlossen. Der Vertrag hat eine Laufzeit von z

Group Ten Metals erbohrt sehr mächtige Vererzungen

Erst vor Kurzem hatte Group Ten Metals (TSX-V PGE / WKN A2AN4B) bereits spektakuläre Ergebnisse vom Zielgebiet Iron Mountain vorgelegt, das Teil des gigantischen, polymetallis

Classic Minerals erhöht Ressourcen auf Lady Ada

Ein umfangreiches Update seiner verschiedenen Bohraktivitäten hat Classic Minerals in dieser Woche vorgelegt. Auf dem Lady Ada genannten Prospektionsgebiet hat sich Ressource

AXINO Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung