Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Mittwoch 24 April 2019

Harte Gold meldet Abschluss der erster Tranche gemäß Privatplatzierung

 

Toronto, Ontario, 22. Oktober 2018, HARTE GOLD CORP. („Harte Gold“) (TSX: HRT / FSE: H4O) hat Bruttoerlöse in Höhe von 5.588.000 Dollar durch Ausgabe von 11.282.615 Flow-Through-Aktien beschafft. Diese Aktienemission erfolgte gemäß dem Abschluss einer ersten Tranche im Rahmen einer nicht brokergeführten Privatplatzierung von bis zu 19.230.769 Flow-Through-Aktien zu einem Preis von 0,52 Dollar für Bruttoerlöse von bis zu 10.000.000 Dollar.

Die gemäß der Privatplatzierung zu zahlenden Vermittlungsprovisionen umfassten eine Barzahlung in Höhe von 5 % der beschafften Barmittel (20.410 Dollar) und die Ausgabe von Aktienbezugsscheinen (39.250 Aktienbezugsscheine), die 5 % der Aktienanzahl entspricht, die in Verbindung mit bestimmten Ordern ausgegeben wurde. Die als Vermittlungsprovision ausgegebenen Aktienbezugsscheine sind ab dem Abschluss über einen Zeitraum von 18 Monaten zu 0,52 Dollar ausübbar.

Als Teil der Privatplatzierung gibt Harte Gold eine Investition der Sprott Assett Management LP („Sprott“) und ihrer sich vollständig im Besitz befindlichen Tochtergesellschaften in Höhe von ungefähr 4,2 Millionen Dollar bekannt.



Stephen G. Roman, President und CEO von Harte Gold, sagte: "Wir freuen uns, eine Investition von Sprott bekannt zu geben, die ein Hauptkreditgeber des Projekts Sugar Zone sind. Wir schätzen ihre Unterstützung und Engagement. Basierend auf den Explorationsergebnissen aus dem Jahr 2018 haben wir für 2019 eine beachtliche Summe budgetiert, die die Erweiterung der Vererzung in der Sugar Zone und in der Middle Zone in Fallrichtung und die Abgrenzung bekannter Ziele im Streichen und an anderer Stelle auf der Liegenschaft unterstützen wird. Obwohl wir zukünftige Cashflows als eine Finanzierungsquelle für diese Exploration erwarten, so werden die Erlöse aus dieser Flow-Through-Finanzierung die Bohrarbeiten auf den sehr vorrangigen Zielen in der nahen Zukunft stark beschleunigen.“



Über Harte Gold Corp.

Harte Gold ist Ontarios jüngster Goldproduzent mittels ihrer sich vollständig in Unternehmensbesitz befindlichen Mine Sugar Zone in White River, Ontario. Unter Verwendung eines Cut-off-Gehalts von 3,0 g/t Au umfasst die Mineralressourcenschätzung, datiert den 15. Februar 2018, eine angezeigte Mineralressource von 2.607.000 Tonnen Erz mit einem Gehalt von 8,52 g/t für 714.200 Unzen enthaltenem Gold und eine geschlussfolgerte Mineralressource von 3.590.000 Tonnen mit einem Gehalt von 6,59 g/t für 760.800 Unzen enthaltenes Gold. Das Unternehmen führt zurzeit ein 100.000 Bohrmeter umfassendes Bohrprogramm auf Zielen nahe der Mine und auf Explorationszielen durch, das in eine für das erste Quartal 2019 anvisierte aktualisierte NI 43-101 konforme Mineralressourcenschätzung und Minenplan aufgenommen wird. Die Exploration auf der Liegenschaft Sugar Zone schließt 83.850 Hektar ein, die einen signifikanten Grünsteingürtel umfassen.



QA/QC-Statement

Das Unternehmen hat ein Programm zur Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle (Quality Assurance and Control, „QA/QC“) implementiert, um zu gewährleisten, dass die Probennahme und die Analyse der Bergbau- und Explorationsarbeiten gemäß der Branchenstandards durchgeführt werden. Bohrkerne werden halbiert. Eine Kernhälfte wird an Actlabs Laboratories in Thunderbay, Ontario, geschickt, während die andere Hälfte für zukünftige Nachprüfungen im Kernlager des Unternehmens in White River, Ontario, verbleibt. Zertifizierte Referenzstandards und Leerproben werden dem Probenstrom in regelmäßigen Abständen zugegeben und als Teil des QA/QC-Programms kontrolliert. Die Goldanalyse erfolgt mittels der Brandprobe mit anschließender Atomabsorptionsanalyse, Gewichtsanalyse oder Pulp Metallics. Die Mineralressourcenschätzung wurde in Übereinstimmung mit den NI 43-101 Richtlinien angefertigt. Robert Kusins, P. Geo., Harte Golds Senior-Ressourcengeologe, ist die qualifizierte Person des Unternehmens. Er hat die wissenschaftliche und technische Information in dieser Pressemitteilung vorbereitet, die Zusammenstellung überwacht oder genehmigt.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Unternehmens Webseiten unter  http://www.hartegold.com/  oder kontaktieren einer der folgenden Personen:



Stephen G. Roman
President and CEO

Tel. +1-416-368 0999
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Shawn Howarth
VP Corporate Development

Tel. +1-416-368 0999
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

Im deutschsprachigen Raum: 


AXINO GmbH
Fleischmannstraße 15
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.axino.de

 

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.