Chairman Klaus Eckhof, Gründer und Entwickler der benachbarten Moto Gold Lagerstätte, nun Barricks' 17 millionen-unzen-schwere Kibali Goldmine, kennt die Geologie des nördlichen Kongos ziemlich gut. Er und sein Team entwickeln in unmittelbarer Nähe zu dieser großen Mine das Giro-Goldprojekt. 3 Millionen Goldunzen konnten auf dem Teilziel Kebigada schon nachgewiesen werden, aber 10 Millionen Unzen ist das langfristige Ziel. Das eben begonnene Bohrprogramm drang in größere Tiefen vor. Die ersten Ergebnisse daraus werden in den nächsten 2-3 Wochen erwartet. Hochgradige Ergebnisse könnten durchaus dabei sein. Amani's Strategien sind Zukauf weiterer Ländereien in näherer Umgebung, die Goldressourcen zielstrebig nach oben schrauben und zu gegebener Zeit einen Branchenriesen vom Giro-Goldprojekt überzeugen.

Klaus gab AXINO dieses Interview auf der letzten Edelmetallmesse in München.

Wertpapierkennzeichen: ISIN: AU000000ANL3; ASX: ANL; FSE: B7BA

Kommentar schreiben

Ähnliche Videos

AXINO Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung