Wird Granite Creek Copper in der Zukunft Pembridge's Minto Kupfer-Mine beschicken, oder sogar einen noch größeren Anwärter?

Wie an einer Perlenschnur aufgereiht befinden sich im zentralen Yukon einige vielversprechende Kupferlagerstätten. Im Südosten liegt, direkt angrenzend an Granite Creek's Stu-Projekt, die Kupferlagerstätte Carmack von Copper North. Im Nordwesten produziert die Minto-Untertage-Mine, inzwischen unter Pembridge Resources, schon seit vielen Jahren erfolgreich Kupfer. Deren Erzreserven reichen angeblich aber nur noch für wenige Jahre.

Obwohl der Yukon als unwirtlich gilt, geniessen Rohstoffunternehmen dort einen außerordentlich hohen Stellenwert und die Infrastruktur ist entsprechend gut ausgebaut. In 2020 wird Granite Creek ein umfassendes und effizientes Explorationsprogramm anstossen, um auf dem Stu-Projekt bald solide Kupferressourcen zu bilden. Auch der Yukon macht vor dem zunehmenden Konzentrationsprozessen bei Rohstoffunternehmen nicht halt. Große Unternehmen kaufen Kleinere; auch um Ressourcen aufzufüllen. Diese Vorgänge sind völlig normal und bringen normalerweise auch den höchsten Mehrwert für Aktionäre.

Kommentar schreiben

Ähnliche Videos

AXINO Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung